Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Presse-Information

25. August 2017

IFA 2017: IFA NEXT Innovation Engine – die Bühne für neue Ideen

Mehr als 40 Vorträge, Konferenzen und Panel-Diskussionen - IFA Startup Days: Junge Gründer inspirieren den Markt

Berlin, 25. August 2017 - IFA NEXT, der neue Innovations-Hub der IFA, bringt an allen Messetagen spannende Themen auf die Bühne in Halle 26a.

• Wie verändern Roboter künftig unser Leben?

• Prägt Virtual Reality schon bald den Medienalltag?

• Wie können Geräte im Internet der Dinge reibungslos zusammenarbeiten?

• Wie intelligent sind Spracherkennungssysteme?

Diskussionsrunden, Vorträge und Präsentationen klären diese Fragen in all ihren Facetten. Auch internationale Startup-Plattformen kommen zu Wort, zum Beispiel der französische Gründer-Hub La French Tech und der Hardware Club, dessen Mitglieder sich speziell mit innovativer Gerätetechnik befassen.

Hier die Themenschwerpunkte und Highlights:

Freitag, 1. September: Medien, Spracherkennung, IoT

10:30 - 12:00 Uhr

Deutsche TV-Plattform: Ultra HD, Virtual Reality, HDR, 3D-Sound, Mediennutzung in autonomen Fahrzeugen

12:00 - 12:20 Uhr

Amazon Alexa: Spracherkennung – Künstliche Intelligenz – Anwendungszenarien (1)

12:20 – 13:00 Uhr

La French Tech Panel: Startups aus Frankreich

13:00 – 14:00 Uhr

Conrad Connect: IoT-Projekte und IoT-Ökosystem

ab 14:00 Uhr

IFA Startup Day: IoT / Wearables

Samstag, 2. September: Ultra HD, Spracherkennung, Robotics

10:20 – 10:40 Uhr

Influencer Marketing – Wie man es richtig macht

10:40 – 11:00 Uhr

Amazon Alexa, Spracherkennung – Künstliche Intelligenz – Anwendungszenarien (2)

11:00 – 12:00 Uhr

Ultra HD und Virtual Reality – Status Quo und Perspektiven: IFA-Panel der Deutschen TV-Plattform

12:00 – 12:20 Uhr

Amazon Alexa: Spracherkennung – Künstliche Intelligenz – Anwendungszenarien (3)

12:20 – 14:00 Uhr

Roboter jenseits aller Phantasie: Fünf Themen zu autonomen Maschinen im Haushalt

ab 14:00 Uhr

IFA Startup Day: Smart Home

Sonntag, 3. September: Smart Home, IoT, Umwelt, Virtual Reality

10:20 – 11:00 Uhr

Digitale Transformation: Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e. V.

11:00 – 13:20 Uhr

Smart Home: Energie-Management, Sicherheit, Recycling und regenerative Energie

13:20 – 14:00 Uhr

Virtual Reality / Augmented Reality: TV-Content auf der Basis von HoloLens-Anwendungen

Ab 14:00 Uhr

IFA Startup Day: Virtual Reality

Montag, 4. September: Barrierefreie Technik, Spracherkennung, IoT-Marktkonzepte, Gründer-Strategien

10:15 – 11:45 Uhr

Wege barrierefreier Elektrogeräte vom Hersteller über den Handel zum Kunden

12:00 – 12:20 Uhr

Amazon Alexa: Spracherkennung – Künstliche Intelligenz – Anwendungszenarien (4)

12:20 – 13:20 Uhr

IoT und der Markt: Strategien für den Markterfolg von IoT-Systemen

13:20 – 13:40 Uhr

Durchstarten mit EXIST – Finanzierung für innovative Startups

13:40 – 14:00 Uhr

Amazon Launchpad: Wenn Startups durchstarten

ab 14:00 Uhr

IFA Startup Day: Digital Health

Dienstag, 5. September: Europäische Startups, Spacherkennung, IoT

10:45 – 11:30 Uhr

La French Tech Panel – Startups aus Frankreich: Panel-Diskussion

11:30 – 12:30 Uhr

Hardware Club: Drei Startup-Projekte des Hardware-Clubs

12:30 – 13:00 Uhr

Amazon Alexa: Spracherkennung – Künstliche Intelligenz – Anwendungszenarien (5)

13:00 – 14:00 Uhr

Conrad Connect: IoT-Projekte und IoT-Ökosystem

ab 14:00 Uhr

IFA Startup Day: Gadgets & Appliances

Mittwoch, 6. September

ab 11:00 Uhr

IFA Startup Day: Future Mobility

IFA NEXT Presse-Rundgang

Weiteres zu IFA NEXT finden Sie auf der IFA-Website unter www.ifa-berlin.de

Alle Aussteller und Exponate von IFA NEXT finden Sie im Virtual Market Place unter www.virtualmarket.ifa-berlin.de, Halle 26a auswählen.

Unterwegs finden Sie alle Informationen zu IFA NEXT in der IFA App 2017.

IFA 2017 Presse-Akkreditierung

Bequem & Einfach: Nutzen Sie die Online-Akkreditierung im Vorfeld der IFA. Vor Ort ist eine Akkreditierung nur noch reduziert möglich.

Registrieren Sie sich hier als:

Journalist

Blogger

YouTuber

Bitte beachten Sie die folgenden Akkreditierungsrichtlinien.

IFA Berlin
Die IFA ist die global führende Messe für Consumer und Home Electronics und findet vom 1. bis 6. September 2017 auf dem Berliner Messegelände (Expo Center City) statt. Ergänzend wird IFA Global Markets vom 3. – 6. September 2017 in der Station Berlin das Ausstellungs- und Informationsangebot für Fachbesucher und Experten erweitern. Zur IFA 2017 wird es erstmals eine einzigartige und größere Bühne für Innovationen geben. Mit dem neu konzipierten Treffpunkt für Entrepreneure und Forscher, IFA NEXT, wird sich die Halle 26, in der auch die IFA Keynotes, der IFA+Summit sowie ein eigener Ausstellungsbereich namens IFA NEXT Showcase platziert sind, in einen einmaligen Innovation-Hub verwandeln. www.ifa-berlin.de